R.O.C.S. Teens für Kinder und Jugendliche von 8 bis 18 Jahren - ROCS
Innovative Pflege für
ein schönes Lächeln
Zahncreme / R.O.C.S. Teens für Kinder und Jugendliche von 8 bis 18 Jahren

R.O.C.S. Teens für Kinder und Jugendliche von 8 bis 18 Jahren 

Für Kinder im Vorschulalter aber auch für Heranwachsende typisch ist die weite Verbreitung nicht nur von Karies, sondern auch von entzündlichen Erkrankungen des Zahnhalteapparates, was in erster Linie mit der deutlich zurückgehenden elterlichen Aufsicht und der daraus resultierenden Verschlechterung der Mundhygiene einhergeht. Wir empfehlen allen Eltern ihren Kindern bis zum Alter von 10 Jahren die Zähne zu putzen und danach das regelmäßige und richtige Zähneputzen der Kinder zu kontrollieren. Die Verantwortung für die Zahngesundheit der Kinder liegt gänzlich bei den Eltern! Suchen Sie mit Ihrem Kind mindestens zweimal jährlich einen Zahnarzt auf!


Als Kariesprophylaxe bei Kindern im Schulalter werden häufig Hygienemittel auf der Basis löslicher Fluorsalze angewandt. Der Mechanismus der kariesbekämpfenden Wirkung von Fluoriden besteht in der Stärkung des Zahnschmelzes gegenüber der auflösenden Wirkung von Säuren. Zum jetzigen Zeitpunkt gilt als bestätigt, dass nicht alle für den Einsatz in Hygienemitteln gestatteten Fluorquellen für den Schutz der Zähne vor Karies im gleichen Ausmaß effektiv sind. Wir bevorzugen organische Fluorsalze, denn Studien zur kariesprotektiven Effektivität von Aminofluoriden haben gezeigt, dass diese im Vergleich zu anorganischen Salzen ein höheres Potential aufweisen. Die in den Zahncremes der Linie R.O.C.S. Teens angewandte Kombination von Aminofluorid und Xylit erlaubt es, die Konzentration von aktivem Fluor zu senken, ohne die klinische Effektivität des Hygienemittels zu vermindern, was die Sicherheit der Nutzung des Hygienemittels für die Heranwachsenden erhöht.

 

Wenn ein Kind keine Fluoride aufnehmen darf oder sollte (wenn der Wohnort in Zonen endemischer Fluorose liegt, das Kind fluorhaltige Präparate einnimmt, an einer Schilddrüsenerkrankung leidet etc.), empfehlen wir je nach Kindesalter die Zahncremes R.O.C.S. kids ohne Fluor oder die Anwendung der Zahncremes R.O.C.S. für Erwachsene, die alle keine Fluoride enthalten.

 

Die Produktlinie der Zahncremes R.O.C.S. Teens enthält:

 

R.O.C.S. Teens "Cola und Zitrone"
Zahncreme mit Cola- und Zitronengeschmack
€5.50
R.O.C.S. Teens "Erdbeere"
Zahncreme mit dem Geschmack der Walderdbeere
€5.50
R.O.C.S. Teens Doppelminze
Zahncreme mit erfrischendem Minzgeschmack
€5.50
 


Für Kinder im Schulalter ist es besonders wichtig, dass sie keine für Kinder gedachten Zahncremes mehr verwenden, dabei legen sie trotzdem Wert auf individuelle Zahncremes mit originellen Geschmäckern und modernem Verpackungsdesign.


Schauen Sie daher nach R.O.C.S. Teens